Thursday, December 18, 2014

Christmas Wishlist

Nur noch 6 Tage bis Heiligabend - genug Zeit um noch die letzten (oder auch ersten *hust*) Geschenke zu besorgen, oder? Zeit für eine Wunschliste! So auf Anhieb fällt mir ja fast nie etwas ein, wenn mich jemand fragt, aber wenn man dann stöbert sieht man hier noch was und dort noch etwas, was man doch eigentlich gut gebrauchen könnte bzw. gerne hätte - und so ist auch die folgende Collage zustande gekommen! 


1. Eine neue Tasche- oder Portemonnaie - hier von Liebeskind. Als meine liebe N. mich vor kurzem besucht hat, war ich mit ihr im Liebeskind Shop und habe ein bisschen gestöbert und mich doch ein bisschen verliebt! Mir sagen wirklich selten Taschen zu, aber die mag ich! Und das Portemonnaie finde ich auch toll... Auch wenn ich eigentlich mal wieder etwas "kleineres" wollte, ich glaube ich brauche den Platz! :D // 2. Neue Filofax Inlays für 2015 - allerdings lieber die mit Notizseite am Rand (ich brauche die ganz dringend!), wie bei meinem alten Moleskine. Ohne gehts halt nicht. // 3. Essie "A cut above" - so ein hübscher Farbton, passt natürlich perfekt zu den kommenden Feiertagen und stelle ich mir auch Silvester hübsch auf meinen Nägeln vor! // 4. Einen hübschen Aufbewahrungskorb für Zeitschriften im Wohnzimmer - okay, vermutlich würde die Motte den die ganze Zeit ausräumen wollen, aber irgendwie brauchen wir so etwas. Dieser hier ist z.B. von H&M. // 5. JA, immer noch eine neue externe Festplatte. Ich muss sie mir sonst nach Weihnachten wirklich mal selbst kaufen, kosten ja eigentlich nicht mehr viel, aber wie das halt so ist.  // 6. Eine neue Armbanduhr - die hier ist z.B. von Skagen und gefällt mir sehr gut. Meine aktuelle beschert mir leider leichten Juckreiz am Arm und die anderen gefallen mir nicht mehr. Ich möchte gerne etwas zeitloses. // 7. Einen LUSH Massagebar - z.B. der für müde Muskeln! Perfekt nach dem Sport!  // 8. "Deko Liebe - Küche" - vorhin noch bei Thalia gesehen und ich finds echt toll. Ich liebe solche Bücher und kann NIE genug davon in meiner Sammlung haben... ;)  // 9. Ein Wunsch, den ich mir auch nächstes Jahr vermutlich selbst erfüllen werde, aber er kann ja trotzdem auf meine Liste :D Eine Kenwood-Küchenmaschine. Für mich als Back- und Kochfee wirklich notwendig (auch wenn wir eigentlich keinen Platz in der Küche haben, aber dafür würde ich welchen schaffen!) und schon seit meiner Kindheit ein Wunsch, da meine Mama die gleiche hat. Und nein, ich möchte keine hübsche KitchenAid, weil mir da das Preis-Leistungsverhältnis gar nicht zusagt. Ich sehe es nicht ein, für so eine geringe Wattzahl so viel Geld zu zahlen. Auch wenn sie sehr schön ist - ich möchte Leistung! // 10. Und zu guter letzt: ein paar Lederhandschuhe. Ich habe mich spontan in diese von H&M verliebt und finde sie passen gut zu meiner Wintergarderobe. Ein gefüttertes Paar mit Fell vom Weihnachtsmarkt wäre allerdings auch schön - so für die Winterspaziergänge mit Kinderwagen. Auch wenn wir einen Kinderwagenmuff haben, ich mags doppelt kuschelig!


Neben dem ganzen materiellen, wünsche ich mir wirklich einfach nur ein schönes Weihnachtsfest mit unseren Familien und ganz, ganz viel Familienzeit, die im Moment so wahnsinnig kurz kommt. Da die Maus und ich auch noch einen Magen-Darm-Virus erwischt haben, hüten wir auch gerade eher Bett/Sofa, statt schöne Dinge wie shoppen, bloggen, Weihnachtsgeschenke basteln zu machen... Ganz blödes timing! Aber es ist schon der 3. Tag und die letzten waren sehr schlimm. Morgen sieht die Welt schon besser aus und wir sind sicher wieder fit! :)



Tuesday, December 16, 2014

Lebkuchencupcakes mit Zimtcreme & Schokosternen

Hallo ihr Lieben! Nach längerer Zeit habe ich nun ein paar Rezepte für Euch in petto! Es gibt heute das erste aus der Reihe: Lebkuchencupcakes mit Zimtcreme und Schokosternen als Deko. Die Tage kommen dann noch: gebrannte Mandeln, Bratapfelkonfitüre, diverse Sirupe und Kekse! Falls ihr also noch ein Last-Minute-Geschenk braucht, könnt ihr die auch sehr gut verschenken :) Auf Instagram habe ich bereits gezeigt, was ich am Sonntag meinen Freunden bei unserer Weihnachtsfeier für ein Paket geschnürt habe - die Tage seht ihr es auch hier. :)


Ihr braucht für den Teig: 

  • 250g Mehl
  • 2 EL gemahlenen Ingwer
  • 2 TL Zimt 
  • 1/2 TL gemahlene Muskatnuss 
  • 200g weiche Butter/Margarine
  • 200g Zucker 
  • 3 EL Zuckersirup
  • 4 Eier (Raumtemperatur) 
  • 1 TL Vanilleextrakt 

Fürs Frosting habe ich meine übliche Mischung genommen: 200g Butter + 200g Puderzucker und dazu viel Zimt (so ca. 2 EL) gegeben. Ihr könnt auch noch etwas Mascarpone oder Frischkäse mit reingeben, dann schmeckt es etwas "frischer". Allerdings war meiner auf einmal weg und dann hatte der Mixer auch noch den Geist aufgegeben, ich war alleine mit der Maus und hatte keine Zeit mehr neues zu besorgen, weil Samstag war :D 
 Die Mini-Cupcakes haben ein paar Kokosflocken als "Schnee" und rot-grüne Zuckerperlen abbekommen! 
Für die Schokosterne benötigt ihr nur 1 Tafel Zartbitterschokolade (oder natürlich auch andere!) - einfach in der Mikrowelle oder im Wasserbad schmelzen und dann ganz dünn auf ein Backpapier auftragen (ich habe dazu meine Winkelpalette benutzt). Das ganze muss nun auskühlen und dann könnt ihr mit einem Sternausstecher (ich empfehle einen aus Metall) einfach ausstechen :) Das reicht dann für 12 Cupcakes. 

STEP-BY-STEP Cupcakerezept: 

1. Jetzt könnt ihr den Ofen (180°C) vorheizen und die Muffinform mit Papierformen vorbereiten. 

2. Mischt zuerst einen Teil der trockenen Zutaten zusammen: Mehl, Ingwer, Muskatnuss und Zimt. 

3. Dann mischt ihr die Butter + den Zucker zusammen und schlagt ihn schaumig (ruhig so 5 Minuten!). Danach gebt ihr langsam den Zuckerrübensirup dazu. Hinzu kommen die Eier und wenn alles gut vermischt ist, könnt ihr den Vanilleextrakt dazu geben. Dann nur noch das Mehl vorsichtig unterheben und alles gut vermengen. 

4. Den Teig füllt ihr dann in eure Förmchen und backt es ca. 20-25 Minuten (bei den großen Cupcakes - bei kleinen braucht ihr natürlich nicht so lange). Stäbchentest hilft wie immer :) Wenn die Muffins fertig sind, lasst sie gut auskühlen, bevor ihr das Frosting hinauf gebt. 

Für das Frosting: Butter mit Puderzucker lange schlagen, Zimt unterrühren und in einen Spritzbeutel mit eurer gewünschten Tülle füllen. Ich arbeite übrigens immer mit Einweg-Spritzbeuteln und Metalltüllen, weil die anderen bei mir einfach in der Handhabung immer Mist waren. Dann gebt ihr das Frosting auf die Cupcakes, dekoriert mit den Schokosternen und voilà! Bon appétit! 



Monday, December 15, 2014

3. Advent // Giveaway

Hallo ihr lieben! Auch diese Woche gibt es wieder ein kleines Giveaway für Euch und ich hoffe, die Gewinnerinnen der letzten Woche haben sich über ihren Gewinn gefreut! Das zweite Gewinnspiel werde ich Montag oder Dienstag auslosen - wie immer dürft ihr das Gewinnspielbild auf allen Plattformen teilen (wenn ihr mögt) um eure Gewinnchancen zu erhöhen! Ich wünsche Euch allen auf jeden Fall einen wunderbaren 3. Advent - unglaublich, es sind nur noch 10 Tage bis Heiligabend!!! 



Teilnahmebedingungen: 
  • Das Gewinnspiel wird über den Rafflecopter laufen - also bitte tragt Euch dort richtig ein, damit euer Los mit in den Topf hüpft! 
  • Wenn ihr unter 18 seid, fragt bitte einen Erziehungsberechtigten ob ihr mitmachen dürft
  • Ihr könnt dieses Mal wieder maximal 5 Lose in den Topf "werfen" - die Teilnahme ist per Kommentar, Twitter, Facebook-Like oder FB-share und Instagram möglich! 
  • Teilnahme ist bis zum jeweiligen Samstag vorm nächsten Advent möglich - ich verständige Euch per Mail im Falle eines Gewinnes (hier werden keine Namen mehr veröffentlicht). Wenn ihr Euch innerhalb von 3 Tagen nicht meldet, lose ich neu aus.
*ONE.* 1x Glossybox Christmas Edition - die Glossybox ist dieses Mal in einem wunderbaren Design, mehr erfahrt ihr die Tage auf dem Blog!
*TWO.* 1x Oral-B & Bi-Oil Set - auch dieses Mal schenke ich Euch wieder eine Zahnbürste und das Bi-Oil inkl. Zuckerln - ich bilde mir ein, dass das Öl wirklich hilft! 
*THREE.* 1x Cool Tec von Braun für die Männer  - für die perfekte Rasur!
*FOUR.* je 2 Sets bestehend aus einem Kalender & Notizbuch von Paperblanks & paper-oh - die neue Kollektion aus wunderbaren Notizbüchern ist da und sie sind wunderbar verarbeitet und toll um Ideen & Gedanken festzuhalten! Und wenn ihr noch keinen Kalender für 2015 habt, hüpft schnell in den Lostopf... Die Designs sind toll!



Ich wünsche Euch wie immer ganz viel Glück und bedanke mich bei den ganzen Sponsoren für die schönen Gewinne :) 


Sunday, December 14, 2014

{Inspiration} Christmas Gift Tags

Ich habe gerade fleißig damit angefangen ein paar Geschenke zu verpacken und stöbere seit Tagen auf Pinterest nach neuen Inspirationen - ich halte mich zwar nicht immer 1:1 an die Ideen und lasse meine eigenen noch mit einfließen (je nachdem was ich Zuhause da habe), aber sie sind eine wahnsinnig gute Inspirationsquelle! Ich habe Euch jetzt mal meine liebsten Geschenkanhänger (einfach ausdrucken!) zusammen gesammelt - vielleicht ist ja etwas für Euch dabei! Ich werde auf jeden Fall welche von ihnen nutzen - ich finde sie wunderschön und auf Pinterest ist wirklich für jeden etwas dabei! 

Wie gefallen Euch die Geschenkanhänger? Und verpackt ihr auch so gerne Geschenke wie ich? :) In den nächsten Tagen zeige ich Euch noch, wie ich ein paar der Geschenke für meine Freundinnen verpackt und verziert habe - wir haben nämlich morgen eine Weihnachtsfeier und da die Mädels mitlesen, zeige ich es erst danach, thihi :) 


Thursday, December 11, 2014

It's beginning to look a lot like christmas...

 Print via Pinterest (einfach nach "free christmas printable" suchen, ich finde den Link gerade nicht) 
Einen kleinen Einblick in unsere Wohnzimmer-Weihnachtsdeko - am Fenster hängen Papierschneeflocken, die Lichterkette ist vom Möbelschweden, das Rentier aus einem der letzten Jahre, der Adventskalender gehört unserer Tochter und unser Adventskranz hängt dieses Jahr endlich mal. Im Flur befindet sich noch mehr Deko - alles sehr weiß und rot gehalten, mit vielen kleinen Weihnachtssternen in silberfarbigen Töpfen drumherum. Ein bisschen Kunstschnee hier und dort und die Lichterstadt darf natürlich nicht fehlen! Die hat der Mann noch als Überraschung ergattert, ich dachte schon, sie sei ausverkauft! Hach, was habe ich mich gefreut :) Vor allem Abends sorgt sie für Gemütlichkeit und Vorfreude! Die Kerzen brennen natürlich auch jeden Abend  im Winter - ich liebe die Adventszeit und kann nicht fassen, dass es nur noch 2 Wochen bis Heiligabend sind. Ich habe noch nicht wirklich viele Geschenke zusammen, 1-2 wurden schon gekauft, der rest ist in meinem Kopf oder will gebastelt werden ;) Damit fange ich morgen endlich an und ich freue mich! Auf meiner Liste stehen Marmeladen, Sirup, Liköre, Gelees, gebrannte Mandeln und viele weitere Leckereien! Außerdem möchte ich ein paar Anhänger nähen und hoffe, dass mir das gelingt - ich werde Euch die Sachen natürlich zeigen, wenn ich damit fertig bin :)

Habt ihr schon alle Geschenke zusammen? Seid ihr Last-Minute-Shopper und braucht den Druck oder habt ihr schon Monate vorher alles zusammen? Ich freue mich schon die nächsten Tage die Kleinigkeiten zu besorgen und nach und nach die Geschenke hübsch zu verpacken! Hach! Gibt es etwas schöneres als etwas zu verschenken?