Sunday and new shoes

Gesehen Formel 1
Gehört
Hotel California
Gelesen Zeitung, Roman
Getan gearbeitet und danach direkt geschlafen
Gegessen zu wenig
Getrunken Wasser, Pfefferminztee, Ingwertee
Gedacht wieso tut mein Kopf noch so weh?
Gefreut über frühen Feierabend und das Verständnis meiner Chefin
Geärgert dass Cajou den ganzen Mülleimer einfach mal umgeschmissen hat in der Nacht!
Gewünscht das ich wieder Gesund werde
Gekauft zuletzt habe ich für meine liebe Bralice eine Cupcake Dose besorgt
Geklickt das übliche und ein paar neue Blogs

Gestaunt über die Rutschpartie beim heutigen Formelrennen 


Und da ich bei Formspring schon gefragt wurde, zeige ich Euch nochmal schnell meine neuesten Schuhe: 
Links: Tally Weijl / Rechts: Zara



OOTD


 Lace dress - H&M
Tubeskirt - Primark 
Necklace - Gift
Flats - Gift (New Look)
Hair band - I am 

Just a quick outfit photo taken at work. Ich habe heute nur bis Mittag gearbeitet, das Fieber kam zurück und meine Chefin meinte, ich solle lieber gehen. Auf den Fotos wirke ich nicht mal so blass wie ich in Wirklichkeit war, netter Spiegel. Darüber trug ich zum Teil übrigens noch meinen rosé farbigen Cardigan mit Tuch, weil ich Schüttelfrost hatte. Und das obwohl draußen herrliche 25°C sind. Morgen geht es mir bestimmt besser und wenn man so einen wundervollen Mann hat der einen pflegt und so nette Genesungswünsche bekommt, kann es einem nur schnell besser gehen <3


Colour decision



I really have to decide upon a colour. I love the vintage brown but an elegant black is always good to combine. I'm also in love with the navy and the dark brown. What would you pick? Right now I can't decide... Oh and I really like the Green and Fluorescent Pink, but they are just too fancy for every day. Or not?

I should be in bed already. My alarm clock is ringing at 5 am - so in 4 hours. It was a bad idea sleeping all afternoon. I blame it on the flu. Hopefully there is not so much to do at work tomorrow.

PS. I decided to take the vintage brown! 

Lago di Garda Part II


 Unsere liebe Cajou <3
More photos on Lala's Blog!

Wandkings!

Vor einer Weile habe ich von dem Wandkings Wandtattoo Onlineshop ein Wandtattoo/Wandsticker zugeschickt bekommen. Der Shop bietet wirklich eine riesen Auswahl, es fiel uns gar nicht so leicht eines der vielen auszuwählen. Verliebt hatte ich mich direkt in den Kronleuchter und ich dachte, er würde super ins Wohnzimmer passen. Also klick, Farbe ausgesucht und eine Mail später war er auf dem Weg zu mir. Der Versand ging super schnell, die Korrespondenz war immer super freundlich und ich packte das Paket mit voller Freude aus. Ich lief ins Wohnzimmer und hielt es an die Wand. Aber irgendwie...nee. Enttäuschung. Unsere Wohnzimmer decken sind zu hoch, Kronleuchter hat keine extra "Kette" mit der man das verlängern könnte (wäre mal eine gute Idee vielleicht darüber nachzudenken) und somit fing die Suche nach einem geeigneten Platz an. Wirklich schade. Da ich das Tattoo in Dunkelbraun (passend zum Wohnzimmer versteht sich) bestellt hatte, fielen ein paar Räume schon mal flach. An meiner dunkellila Wand hätte man es leider nicht erkannt. Gestern aber kam mir die Idee, es einfach vorne in den Eingang zu hängen. Auch wenn ein wirklich blödes Kabel im Weg war und es somit weit nach Links platziert wurde, bin ich total zufrieden. Darunter kommt noch eine weitere Ribba Bilderleiste und dann sieht es hoffentlich auch noch etwas besser aus. Aber auch so ist es bereits ein kleiner Hingucker, wenn man die Wohnung betritt. Der Prozess an sich war bei uns etwas komplizierter - das Wandtattoo hatte viele Schnörkel und kleine Ecken, egal wie oft wir mit dem Rakel rüber gegangen sind, es wollte einfach nicht. Mein Liebster hat es dann alles mit der Hand abgezogen und dann ging es auch relativ zügig. Man muss sehr vorsichtig sein und die Anleitung (die sehr verständlich ist) genau befolgen. Generell ist es aber wirklich sehr einfach und man braucht nur etwas mehr Kraft in den Armen für das andrücken mit dem Rakel (oder einen starken Mann der einem hilft :D). Nun hängt es und wir sind glücklich!!! Wandtattoos sind wirklich eine klasse Idee um die Wohnung etwas aufzupeppen :) Schaut doch auch gleich mal im Shop vorbei! Es lohnt sich! Hätte ich mehr Platz an den Wänden würde ich direkt noch ein paar bestellen... ;)
Danke nochmal an das Wandkings-Team!
Erst mit dem Rakel alles FEST andrücken!
Folie umdrehen und langsam anfangen abzuziehen... wirklich langsam! ;)
Danach kommt das Tattoo an die Wand und man zieht es wieder sehr langsam von der Folie ;) (vorher muss die Wand gesäubert werden + die Ecken angezeichnet werden)
Und tadaaa... wenn auch verschwommen (Mr. Husband hasst es zu fotografieren) das Tattoo hängt!!
 Und so sieht der Eingang nun aus ;-) Bald kommt noch Ribba hinzu! 

Do you like it?







Dieses Produkt wurde mir gratis zur Verfügung gestellt.

Obligatorischer Sonntagspost

Gesehen Formel 1 finish, Filme am Nachmittag
Gehört die Stimme meiner Schwester am Telefon
Gelesen den Formel 1 Live-Ticker während ich noch bei der Arbeit war
Getan gearbeitet
Gegessen cornflakes und Nachmittags ein Stückchen Kuchen
Getrunken Wasser, Pfefferminztee und zum Kuchen heiße Schokolade 
Gedacht wie krank die Welt doch manchmal ist
Gefreut über den Dirndlkauf und das Telefonat mit Lala
Geärgert über dumme Menschen
Gewünscht dass das Attentat in Oslo nicht passiert wäre
Gekauft das Dirndl
Geklickt Style-Loft (*vote!*), Blogs, Formspring, Twitter, Vogue, Elle, Zeit & Spiegel und viele Nachrichten... 

Gestaunt wie schnell das Wetter mal wieder umschwingt: vorgestern lag ich bei 28°C im Bikini auf dem Balkon und heute schüttet es aus Eimern!

Heißer Kakao und Kuchen 


OOTD 23072011

Schnelles Arbeitsoutfit, es gibt gleich ein kleines Stück Kuchen wenn der Tortenguss fest ist und sonst wird heute nichts mehr gemacht. Das um-5-hat-der-wecker-geklingelt-Müdigkeitssyndrom beherrscht mich heute komplett. Und ja, ich bin zur Abwechslung mal etwas herbstlicher angezogen, da es heute morgen auf dem Weg zur Arbeit in Kübeln geschüttet hat - sogar die Regenhose musste rausgekramt werden. Später hat sich natürlich alles aufgelockert, klar. Warm ist es trotzdem, aber halt nicht heut in der Früh ;) PS: Ich habe mir heute ein Dirndl bestellt, bin schon total gespannt wie es aussieht wenn es ankommt! Brauch nur noch eine Bluse ;)
 Dress - Primark
Cardigan - New Yorker
Necklace - Promod
Ring - H&M 
Earrings - H&M
Ballerinas - Belmondo

Habt einen schönen Samstag, ihr Lieben! Was habt ihr denn schönes geplant?

Frozen Mojito

 Bitte entschuldigt meinen kleinen Rechtschreibfehler beim Sorbet :D Der hat sich irgendwie eingeschmuggelt. Das gab es vorhin als kleine Abkühlung am Nachmittag und mein Mann hat es hergestellt. Sehr lecker :) 

Und ich würde mich freuen, wenn ihr weiter für mich votet :) Danke an alle, die es bereits getan haben :) 


Lago di Garda Part I

Am Montag morgen stiegen wir ins Auto Richtung Italien. Nachdem wir nach 6 Stunden und 400 km und vor allem viel Landstraße und vielen Kurven, endlich am Ziel angekommen sind, waren wir überglücklich. Lala und ich sind uns sofort in die Arme gesprungen und auch Cajou kam aus dem Schwanz wackeln nicht raus. Die anderen wurden aber natürlich auch Herzlich begrüßt. Erstmal sind wir in den Pool gesprungen, danach in Maderno am See flaniert und Abends waren wir noch in einer Pizzeria und haben lecker gefuttert. Gegen Mitternacht verabschiedeten wir uns - mit Tränchen - und waren gegen 4 Uhr wieder daheim. Und ja, der Rückweg dauerte nur etwas über 4 Stunden - keine LKWs (ich bin immernoch der Meinung, dass sie auf die Schienen gehören, wenn man sieht wie die zum Teil fahren!!!!), Trecker und vor allem keine gefühlten 1203493854905 Touristen (eigentlich nur Deutsche und Holländer mit Wohnwagen - in den Bergen kann man nicht überholen also tucker tucker tucker!) die den Verkehr aufhalten. Den ersten Teil Fotos gibt es nun, den zweiten wenn meine liebe Schwester aus dem Urlaub zurück ist und sie mir geschickt hat ;-) Achtung: Bilderflut!


 Ferienwohnung auf dem Berg im Nirgendwo ;) Aber dafür ein Atemberaubender Blick über den See :)
Happy Lala with Cajou :)
Auch wenn der Pony nach dem Sprung in den Pool nicht mehr liegt, mag ich das Foto.

 Skirt - Zara 
Shoes - Zara 
Top - Primark 
Bikini - Primark 
Necklace - Promod
 Dress - H&M 
Shoes - Zara 



 Beide: Kleid H&M, Schuhe Zara 
 Es war so ein wundervoller Tag. Ich vermisse meine Schwester bereits wieder und hoffe, wir sehen uns so schnell es geht wieder!