Hochzeitsvorbereitungen

Wie ihr alle wahrscheinlich mittlerweile wisst, heiraten mein Liebster und ich in ziemlich genau 30 Tagen noch einmal kirchlich. So ein Tag muss geplant werden und raubt einem oft auch die letzten Nerven - aber es soll ja einer der schönsten Tage im Leben werden! Ich wurde schon öfter gefragt ob ich nicht mal ein paar Worte darüber bloggen kann, meine Inspirationen und Gedanken darüber teilen kann - here we go (Achtung, Text!). 
Ich liebe meinen Bride Hanger jetzt schon // Pompom-Produktion auf Hochtouren

Die To-Do-List ist noch lang und verkleinert sich aber mittlerweile von Tag zu Tag - mit meiner verletzten Hand ist das auch gar nicht immer so einfach und ich bin froh, dass meine Mutter hier ist um mir bei den Vorbereitungen zu helfen. Große IKEA Deko-Einkäufe wurden bereits getätigt, die Location ist schon lange fix, mein Kleid wurde gekauft, Schmuck habe ich auch, genauso wie die Schuhe. Nur die flache Variante wurde noch nicht gefunden - hatte mich in ein Paar von Steve Madden verliebt und was ist? Ausverkauft in 42 - war klar! Hoffentlich kommen die noch einmal rein und können in den nächsten Tagen doch noch den Weg in meine Hände finden. Die Pompom-Produktion läuft auf absoluten Hochtouren!, Friseurtermine sind fix, eine riesen Bestellung für Bastelzeugs wurde aufgegeben (warte sehnsüchtig), Streicher sind gebucht, Hotels gefunden und und und. Eigentlich fehlen jetzt nur noch die "kleinen" Bastelarbeiten (okay, so klein sind sie nicht, Frau möchte ja dies und das und hier noch was und dort) und ein paar Gespräche.
I Do Sticker für die Schuhsohlen // Kiste mit halben Pompoms

Diese Woche geht es zum Floristen, der DJ muss nochmals kontaktiert werden, ein Gespräch mit dem Kuchenbäcker und unserer Pastorin stehen uns noch bevor, die Liederliste soll weiter wachsen, es muss weiter gebastelt werden wie die Weltmeister (Kirchenhefte, Tischkarten, Photo-Props, Tischdeko, Gastgeschenke, etc.) und vor allem müssen wir noch einmal los um für meinen Liebsten nach einem Anzug bzw. einem neuen Hemd und co. schauen. Inspiration haben wir übrigens unter anderem bereits bei esprit-anzuege.de gefunden, denn wir schauen gerne vorher immer online nach was es gibt und was nicht. Das gibt uns einen Überblick über die Preise und Modelle und so findet man im Geschäft schneller, was man sucht. Dort werde ihr nicht nur für Männer fündig, klickt Euch mal rein :)

Hochzeitsplanung ist wirklich spannend aber ich müsste lügen, wenn ich sagen würde, dass sie stressfrei abläuft ;) Ich glaube jede Braut weiß, wie es sich anfühlt, dieses bisschen Chaos im Kopf und der Gedanke daran, dass der Tag immer näher und näher rückt. Es ist aber auch ein schönes Chaos - und ich würde es immer wieder tun! Mein Pinterest-Board wächst und wächst und ich kriege von Hochzeitsblogs und Inspirationsseiten auch immer noch nicht genug! Nur noch 30 Tage bis zum großen Event - die Zeit wird vergehen wie im Flug! Only ONE MONTH LEFT!







10 comments :

  1. Aaaahhh, bei mir sind es noch 31 Tage und ja, stressfrei ist etwas anderes ;)
    Jeder Punkt, der noch fehlt zieht den nächsten nach sich...

    Weiterhin viel Erfolg bei der Planung!

    Lieben Gruß
    maedchen

    ReplyDelete
  2. :D AHHHHH ich hatte das noch gar nicht mitbekommen
    oh wie schön eine hochzeit
    jaja sowas is bestimmt anstrengend du arme :D
    aber dafür wird es hfftl der schönste tag deines lebens :)
    freue mich auf das ein oder andere bild von dir in weiss :D

    ReplyDelete
  3. Hach, wie aufregend!!! :)

    ReplyDelete
  4. Du heiratest?? Oh wie schööön! :-)

    ReplyDelete
  5. Oh wie schön :)

    http://praisethepain.blogspot.de/

    ReplyDelete
  6. Ich bin so aufgeregt, das glaubst du nicht! Und ich freu mich so darauf, eure Hochzeit zu fotografieren! Müssen unbedingt nochmal schreiben oder skypen oder sowas, wegen eurem Ablauf und die Planung und so! :)

    ReplyDelete
  7. Die Pompoms sind ja toll! Das muss ich mir für meine Hochzeit gleich mal merken ;)

    ReplyDelete
  8. Toller Blog.

    Vielleicht magst du auch mal bei mir vorbeischauen?
    und kurze Frage: Wie gefällt dir speziell mein jüngster Post?
    xoxo
    Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    ReplyDelete
  9. Ich bin Hochzeitssüchtig. Ich kann nicht darauf warten, einmal selbst eine Hochzeit zu planen, sei es nun meine eigene oder die meiner Freundinnen/Schwestern. (wenn sie mich lassen:)) Bis dahin plane ich kleine eigene andere Feste, wie zB die Great-Gatsby Sommerparty. Hach. Wo holst du dir deine Inspirationen? Die Pompomps sind süß!
    Ich hab solche aus Servietten gemacht und sie nur "halbkugelförmig" aufgezogen und sie auf Teller gelegt, sodass sie aussehen wie Blütenköpfe.

    Liebe Grüße,
    sfslilly.blogspot.com

    ReplyDelete